Datenschutzerklärung

Wozu dient diese Datenschutzerklärung?

Smart Homes (JHS Ltd T/As Smart Homes) (Sitz: 316 Stratford Road, Shirley, Solihull, B90 3DN, Registrierungsnummer: 3591917) verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, transparent zu sein, welche Daten wir speichern und Ihnen die Kontrolle zu geben darüber, wie wir es verwenden.

Der Zweck dieser Datenschutzrichtlinie besteht darin, Ihnen eine klare Erklärung darüber zu geben, wie Smart Homes personenbezogene und verhaltensbezogene Informationen verwenden, die wir von Ihnen sammeln, wenn Sie unsere Websites und mobilen Websites wie smart-homes.co.uk nutzen - zusammenfassend als unsere "Digitalen Kanäle" bezeichnet ".

Es ist wichtig, dass Sie diese Richtlinie vollständig lesen, um zu verstehen, welche Informationen wir über Sie haben, wie wir sie verwenden und wie Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, diese aktualisieren und löschen können. Durch den Zugriff auf und die Nutzung unserer digitalen Kanäle stimmen Sie zu oder haben sich damit einverstanden erklärt, an die Website-Bedingungen und die Datenschutzrichtlinie gebunden zu sein, und Sie stimmen zu, dass Smart Homes alle personenbezogenen Daten, die Sie Smart Homes zur Verfügung stellen, speichert, verarbeitet und überträgt, wie dargelegt in dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie jetzt keine Zeit haben, die gesamte Richtlinie zu lesen, hier sind die Hauptgründe, warum wir verschiedene Arten von Informationen über unsere Benutzer sammeln:

  • Um uns bei der Überwachung und Verbesserung unserer digitalen Kanäle zu helfen
  • Um Ihnen ein persönlicheres Erlebnis zu bieten, z. B. indem Sie Immobilienvorschläge machen, die für Ihre Suchkriterien relevant sind
  • Um Ihnen Details zu unseren Dienstleistungen zu senden, wenn Sie sich für den Erhalt solcher Marketingmitteilungen angemeldet haben
  • Halten Sie die digitalen Kanäle sicher und verhindern Sie Betrug


Was sind die Datenschutzgrundsätze von Smart Homes?

Die Datenschutzgrundsätze von Smart Homes in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten sind wie folgt zusammengefasst:

Wenn wir nach Daten fragen, geben wir etwas zurück.

Wenn Sie sich für ein Konto auf unseren digitalen Kanälen registrieren, haben Sie Zugriff auf eine wachsende Anzahl von Vorteilen, wie z. B. die Möglichkeit, interessante Immobilien zu speichern und zu vergleichen. Wenn Sie nach Ihrem Namen fragen, wissen wir, wie man mit Ihnen spricht. Die Kenntnis Ihrer Adresse und Ihres Immobilienstatus hilft uns, das am besten geeignete Mitglied unseres Teams zuzuordnen, das Ihnen bei Ihren Immobilienanforderungen hilft, und Ihre Kontaktdaten ermöglichen es uns, Sie bezüglich unserer Dienstleistungen zu kontaktieren.

Uns ist klar, welche Daten wir haben und was wir damit machen.

Bei der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten werden wir uns darüber im Klaren sein, was wir tun, und sicherstellen, dass Sie verstehen, wie wir sie verwenden. Außerdem werden wir Ihre Daten an niemanden verkaufen.

Sie kontrollieren die Daten, die wir über Sie speichern.

Auf Wunsch löschen wir Ihre personenbezogenen Daten sicher und schnell und alle Informationen, die wir über Ihre Aktivitäten auf unseren digitalen Kanälen speichern, werden anonymisiert, sodass wir nicht wissen, dass es sich um Ihre handelt.
Wir treffen angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, und arbeiten nur mit Dritten zusammen, die für die Erbringung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erforderlich sind. 

Einhaltung von Gesetzen und Ihren Rechten

Es gibt verschiedene Gesetze und Vorschriften, die für den Datenschutz und den Datenschutz gelten, einschließlich des Datenschutzgesetzes von 1998 und der Verordnungen zum Datenschutz und zur elektronischen Kommunikation (EG-Richtlinie) 2003 und 2011 (in der von Zeit zu Zeit aktualisierten oder geänderten Fassung).

Bei Smart Homes achten wir darauf, dass wir uns an diese Datenschutz- und E-Privacy-Gesetze halten. Wie oben erwähnt, finden Sie Informationen zu den Gesetzen und Ihren Rechten auf der Website des ICO - www.ico.gov.uk.. 

Welche Informationen werden von Smart Homes über mich gesammelt?

Smart Homes kann die folgenden Informationen über Sie sammeln und speichern:

  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, z. B. wenn Sie ein digitales Serviceanfrageformular ausfüllen oder sich für ein Konto registrieren, E-Mail-Benachrichtigungen und/oder Newsletter (z Warnungen). Bei der Registrierung bei smart-homes.de fragen wir derzeit Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefon, Hausnummer und Postleitzahl sowie Ihren Immobilienstatus ab. Wir bitten Sie um diese Informationen, damit wir Ihnen relevante lokale Inhalte, Informationen oder Dienstleistungen anbieten können. Wir werden immer klar darüber sein, wie diese Informationen verwendet werden.
  • Informationen, die wir mithilfe von Cookies oder ähnlichen Technologien sammeln, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind, beziehen sich darauf, wie Sie unsere digitalen Kanäle nutzen. Cookies sind sehr nützlich und erfüllen viele verschiedene Aufgaben, die dazu beitragen, Ihre Erfahrung auf unseren digitalen Kanälen so reibungslos wie möglich zu gestalten. Sie ermöglichen es Ihnen beispielsweise, effizient zwischen Webseiten zu wechseln, sich Ihre Präferenzen zu merken und Ihre Benutzererfahrung im Allgemeinen zu verbessern. In unserer Cookie-Richtlinie bieten wir viel mehr Informationen darüber, wie wir Cookies und andere ähnliche Technologien verwenden.
  • Alle anderen Informationen, die Sie an uns senden möchten.

Informationen aus den Protokollen unserer Webserver, wie IP-Adressen

Dies wird von uns (Smart Homes, die als „uns“ und „unser“ bezeichnet werden) verwendet, um die Aktivitäten auf all unseren digitalen Kanälen zu analysieren. Dies hilft uns beispielsweise, die Anzahl der Besuche auf bestimmten Seiten zu überprüfen, um zu beurteilen, ob wir über eine ausreichende Infrastruktur verfügen, um unseren Besuchern ein großartiges Erlebnis zu bieten und aufrechtzuerhalten. Wir können auch die folgenden Arten von Informationen erheben, speichern und verwenden: Informationen über Ihren Computer, Ihre Besuche und Nutzung dieser Website (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihre IP-Adresse, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Verweisquelle, Länge der Besuch, Seitenaufrufe).

Informationen von Social-Networking-Sites (wie Facebook und Twitter)

Wir sammeln Informationen aus Social-Media-Aktivitäten, einschließlich Likes, Shares und Tweets auf unseren digitalen Kanälen und über unsere Inhalte auf Social-Networking-Sites. Wenn Sie sich bei Ihrem Konto bei Romans mit Anmeldeinformationen für soziale Netzwerke anmelden, z. B. ein Facebook-Login, erteilen Sie dem sozialen Netzwerk die Erlaubnis, Ihre Benutzerdaten zu teilen. Je nach Netzwerk umfasst dies grundlegende Kontoinformationen wie Name, E-Mail-Adresse, Immobilienstatus und alle anderen Details, die Sie gemäß Ihren Facebook-Kontoeinstellungen teilen möchten. Wir können von Zeit zu Zeit bei verschiedenen Apps und Diensten mehr als nur grundlegende Kontoinformationen von Ihnen anfordern. Wir werden dies immer im Voraus klären, aber Sie sollten auch überprüfen, um welche Berechtigungen wir bitten, bevor Sie sich mit diesen Apps und Diensten verbinden.

Informationsübermittlungen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums

Ihre Nutzung unserer digitalen Kanäle kann dazu führen, dass von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten über nationale Grenzen hinweg übertragen werden. Durch den Besuch unserer digitalen Kanäle und die elektronische Kommunikation mit Smart Homes stimmen Sie der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums zu.

Persönliche Daten anderer

Bevor Sie uns die personenbezogenen Daten einer anderen Person mitteilen, müssen Sie die Zustimmung dieser Person sowohl zur Offenlegung als auch zur Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten gemäß den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie einholen.

Wie werden wir diese Informationen verwenden?

Smart Homes verwendet die Informationen, die wir über Sie sammeln, auf folgende Weise:

  • Um uns bei der Überwachung, Analyse und Verbesserung unserer digitalen Kanäle zu helfen. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, welche Inhalte und Dienste von Smart Homes am interessantesten, hilfreichsten für unsere Nutzer sind und ob sie über soziale Netzwerke geteilt werden. Die Informationen helfen uns auch, Fehler innerhalb unserer digitalen Kanäle zu erkennen und verschiedene Versionen einer Seite oder Funktion zu testen, um zu sehen, welche am besten funktioniert. All dies hilft uns, unsere digitalen Kanäle für unsere Benutzer zu verbessern.
  • Um Ihnen ein persönlicheres Erlebnis zu bieten. Indem wir uns die Informationen ansehen, die wir über Sie haben, können wir ein maßgeschneidertes Erlebnis schaffen. Wir werden dies beispielsweise tun, indem wir Immobilienvorschläge machen.
  • Um zu informieren, wie wir zukünftige Inhalte bei Smart Homes beauftragen. Wir werden aggregierte und anonyme Benutzerdaten verwenden, um unserem Team für digitales Marketing zu helfen, zu verstehen, welche Art von Inhalten unsere Benutzer mögen, damit sie in Zukunft mehr machen können.
  • Um Dienstleistungen für Sie zu vermarkten. Wir senden Ihnen Informationen zu unseren digitalen Kanälen und Dienstleistungen oder anderen Marketingaktivitäten zu, jedoch nur, wenn Sie zugestimmt haben, diese von uns zu erhalten und zu den an der Sammelstelle angegebenen Zwecken. Wir senden Ihnen eine E-Mail oder andere Marketingmitteilungen in Bezug auf die Dienste von Smart Homes, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, per Post oder, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, per E-Mail oder einer ähnlichen Technologie. Sie können uns jederzeit informieren, wenn Sie keine Marketingmitteilungen mehr benötigen. Zum Beispiel, um Ihnen Passwort-Erinnerungen zukommen zu lassen oder Sie bezüglich Dienstleistungen zu kontaktieren, die Sie uns über unsere digitalen Kanäle übermittelt haben, damit wir Ihnen diese Dienstleistungen anbieten können.
  • Wir können Sie auch von Zeit zu Zeit einladen, an Umfragen teilzunehmen, um uns zu helfen, Ihre Meinung zu unseren Programmen, Produkten und Dienstleistungen zu verstehen und diese wiederum zu verbessern.

Gilt die Datenschutzrichtlinie von Smart Homes für Websites von Drittanbietern oder Social-Networking-Sites?

Diese Richtlinie gilt nur für unsere Verwendung Ihrer Informationen über die digitalen Kanäle von Smart Homes. Sie gilt daher nicht für Websites Dritter, zu denen Smart Homes möglicherweise Links bereitstellen oder auf denen Romans-Inhalte eingebettet sind. Smart Homes ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken oder den Inhalt solcher Websites.
Ebenso ist es wichtig zu beachten, dass beim Zugriff auf die digitalen Kanäle von Smart Homes über eine Social-Networking-Site wie Facebook auch diese Site Ihre Informationen sammeln und verwenden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzrichtlinien dieser sozialen Netzwerke und Anwendungen zu überprüfen, um zu sehen, wie Ihre Daten verwendet werden. 

Wie kann ich Cookies verwalten?

Weitere Informationen zu Cookies und ähnlichen Technologien, die auf unseren digitalen Kanälen verwendet werden, bieten wir in unserer Cookie-Richtlinie – COOKIES. Hier erfahren Sie auch, wie Sie Cookies in Ihrem Browser steuern und verwalten und bestimmte Arten von Cookies ablehnen können.

Was ist mit Spam?

Wir werden nur zielgerichtete Nachrichten versenden, die wir für relevant halten und für Sie von Interesse sind.
In Marketing-E-Mails, für die Sie sich angemeldet haben, erfahren Sie auch, wie Sie sich abmelden können, falls Sie diese nicht mehr erhalten möchten.
Bitte beachten Sie, dass aktive Kunden möglicherweise wichtige Informationen über die Dienste von Smart Homes erhalten, die sie von uns angefordert haben (z. B. Änderungen an den Diensten selbst oder andere Angelegenheiten der Dienstverwaltung). Als aktiver Benutzer ist dies kein Spam.

Werden Smart Homes meine Daten mit anderen teilen?

Smart Homes verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten vertraulich und sicher zu behandeln:

  • Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte verkaufen.
  • Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben oder in dieser Datenschutzrichtlinie festgelegt, wird Smart Homes die personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergeben, vermieten oder verkaufen, die nicht zur Erbringung der angeforderten Dienstleistungen erforderlich sind.
  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten an den Käufer (oder potenzielle Käufer) eines Unternehmens oder Vermögenswerts weitergeben, den wir verkaufen (oder erwägen), ihn zu verkaufen.
  • Mitarbeitern, Auftragnehmern und Vertretern von Smart Homes kann Zugang zu allen personenbezogenen Daten gewährt werden, die von Smart Homes gesammelt werden, aber ihre Verwendung ist auf die Erfüllung ihrer Pflichten in Bezug auf die von Smart Homes bereitgestellten Dienste beschränkt. Smart Homes trifft angemessene Vorkehrungen, um den Verlust, Missbrauch oder die Änderung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Personen, die Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben, sind verpflichtet, diese Informationen vertraulich zu behandeln und dürfen sie nicht für andere Zwecke als die von der Gesellschaft angebotenen Dienstleistungen und Produkte oder die Nutzung unserer digitalen Kanäle verwenden.
  • Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsfunktionen anwenden, um zu versuchen, unbefugten Zugriff zu verhindern.
  • Leider ist das Versenden von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher. Obwohl wir unser Möglichstes tun, um Ihre Informationen zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere digitalen Kanäle gesendeten Daten nicht garantieren; jegliche Zusendung von Informationen erfolgt daher auf eigene Gefahr.

Wie lange speichert Smart Homes meine persönlichen Daten?

Wir bewahren Ihre Daten nur so lange auf, wie sie für den Zweck, für den sie ursprünglich erhoben wurden, relevant und nützlich sind. Smart Homes entfernt die personenbezogenen Daten, wenn Sie von Ihnen angefordert werden.
Bei der Nutzung unserer digitalen Kanäle werden anonymisierte Daten gesammelt, um Ihnen die Navigation auf der Website zu erleichtern. Wir können diese Daten nicht als Ihre erkennen oder Sie diesbezüglich kontaktieren. Bitte beachten Sie, wenn Sie nach dem Verlassen der digitalen Kanäle keine relevante zielgerichtete Werbung von unseren digitalen Kanälen erhalten möchten, empfehlen wir Ihnen, alle auf Ihrem Gerät gesetzten Cookies zu löschen. Wenn Sie weitere Informationen zur Verwaltung Ihrer Cookies wünschen, kann unsere Cookie-Richtlinie helfen.
Wenn wir andere Informationen (die sich beispielsweise aus eingereichten Gewinnspielantworten ergeben) aufbewahren, werden wir diese für die Mindestzeit aufbewahren, die für die Durchführung des Gewinnspiels oder andere relevante Zwecke erforderlich ist.
Bitte beachten Sie, dass wir, wenn Ihr Konto anscheinend 2 Jahre lang nicht verwendet wurde, versuchen können, Sie zu kontaktieren, um zu überprüfen, ob es noch verwendet wird, und/oder wir können es löschen.

Data Controller

Der verantwortliche Datenverantwortliche in Bezug auf die auf diesen digitalen Kanälen gesammelten Informationen ist Smart Homes (JHS Ltd T/As Smart Homes, Registrierungsnummer: 3591917. Eingetragene Adresse: 316 Stratford Road, Shirley, Solihull, B90 3DN)

Wie kann ich auf meine personenbezogenen Daten zugreifen und diese aktualisieren?

Sie können einige Ihrer personenbezogenen Daten aktualisieren, indem Sie sich über die Kontaktseite mit Smart Homes in Verbindung setzen, und wir können Ihre Aufzeichnungen in unseren Datenverwaltungssystemen aktualisieren - bitte teilen Sie uns mit, ob die personenbezogenen Daten, die wir über Sie besitzen, korrigiert werden müssen oder Aktualisiert.

Zugriff auf Ihre Informationen

Wenn Sie wissen möchten, welche personenbezogenen Daten Smart Homes über Sie gespeichert hat, können Sie bei Smart Homes Kopien dieser Daten anfordern. Bitte beachten Sie, dass wir vor der Bearbeitung einer solchen Anfrage einen Identitätsnachweis benötigen (sogenannter „Betreff-Zugangsantrag“) und können eine Verwaltungsgebühr von bis zu £ 10 (zzgl. MwSt.) erheben, um unsere Kosten für die Bereitstellung von Ihnen zu decken mit diesen Informationen. Auf Anfrage wird Smart Homes angemessene Anstrengungen unternehmen, um gespeicherte Informationen über Sie bereitzustellen, zu korrigieren oder zu löschen.
Alle Anträge auf Zugang zum Thema sind schriftlich zu stellen und an Smart Homes, 316 Stratford Road, Shirley, Solihull, B90 3DN zu richten.

Änderungen an dieser Richtlinie

Unsere Datenschutzrichtlinie kann sich von Zeit zu Zeit ändern, aktualisieren oder geändert werden. Alle Änderungen, die wir in Zukunft an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen zufrieden sind. Wir können Sie auch per E-Mail über Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie informieren.
Wie kann ich Smart Homes kontaktieren, wenn ich eine Frage zum Datenschutz habe?
Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu Datenschutzfragen haben, können Sie sich per E-Mail an Smart Homes wenden unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.  alternativ senden Sie Ihre Anfrage an: Smart Homes, 316 Stratford Road, Shirley, Solihull, B90 3DN.